We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

FDP und GLP als Königsmacherinnen im Stadtluzerner Wahlkampf

3 0 0
09.01.2020

Die FDP hat sich für die Wahlen in der Stadt Luzern für eine Listenverbindung mit der CVP entschieden, unterstützt aber den SVP-Stadtratskandidaten. Noch offen ist, wen die GLP unterstützt.

Wer mit wem? Die Frage der möglichen Allianzen für die städtischen Wahlen vom 29. März blieb lange spannend. Doch nun sind die Würfel grösstenteils gefallen: Die FDP, diesmal in der Rolle der Königsmacherin, hat sich für eine Listenverbindung mit der CVP entschieden. Vor vier Jahren hatten die Liberalen noch die SVP bevorzugt.

Dass die Volkspartei nun ziemlich isoliert dasteht, hat sie sich auch selber eingebrockt: Die Querelen um die wenig aussichtsreiche Kandidatur von CVP-Überläufer Silvio Bonzanigo mündeten am Montagabend in einem Eklat an der Parteiversammlung der SVP. Wer ein solch chaotisches Bild abgibt, ist nicht gerade eine begehrte Partnerin. Daher kommt der Entscheid der FDP auch nicht überraschend.........

© Luzerner Zeitung