menu_open
Stefan Kornelius

Stefan Kornelius

Süddeutsche Zeitung

We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close

Diese zwei Kriege können Europa zerstören

Die Kriege in der Ukraine und in Gaza haben auf den ersten Blick wenig miteinander zu tun. Ihre Geschichte ist denkbar verschieden, ihre politische...

19.04.2024 7

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Amerika macht China eine klare Ansage

Im Nahen Osten zeigt die Eskalation um Gaza, wie hoch der Preis für außenpolitische Vernachlässigung sein kann. Die USA haben sich angesichts ihrer...

11.04.2024 3

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Wo sind eigentlich die großen Alten?

Nur neun Bundeskanzler regierten die alte Westrepublik und das vereinte Deutschland in den 75 Jahren ihrer Geschichte. Es gibt kein bedeutsameres...

04.04.2024 20

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Putins Zorn

Wladimir Putin verdankt seinen Aufstieg dem Terror. Im August 1999, als er nach rasanter Karrierefahrt an der Seite von Präsident Boris Jelzin den...

24.03.2024 30

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Diesen Krieg einfrieren? Träumt weiter

Im Märchen lassen sich Bösewichte einfrieren, Prinzessinnen in Tiefschlaf versetzen oder Probleme in einem Sternenregen auflösen. In der...

19.03.2024 10

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Der Therapeut Tusk ist da

Donald Tusk ist ein erprobter Therapeut. Der polnische Premier war fünf Jahre lang Präsident des Europäischen Rates, in Zeiten, in denen dieser die...

15.03.2024 20

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Wie Unsicherheit herbeigeredet wird

In der Sicherheitspolitik galt lange Zeit die McDonald's-Theorie, der zufolge keine Staaten Krieg gegeneinander führen, die auf ihrem Territorium die...

14.03.2024 10

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Bibi und seine besonderen Prioritäten

Benjamin Netanjahu ist für keine Überraschung mehr gut. Sein sogenannter Plan für den Gazastreifen liegt nun dem israelischen Kabinett vor und...

23.02.2024 20

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Was den Krieg verhindert

Sicherheit ist ein dehnbares Wort, sehr schwammig, ein Bedeutungs-Leichtgewicht. Gewiss ist: Vor 60 Jahren wurde eine Bedrohung anders empfunden,...

16.02.2024 8

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Es gibt was zu besprechen

Einer der Vorteile des Kalten Krieges war, dass er ohne Zuhilfenahme von Erregungsmedien und Empörungswellen ausgetragen werden konnte....

14.02.2024 5

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Die nächste Stufe des Irrsinns bei Trump

Die gerade gerne gebrauchte englische Vokabel unhinged hat gute Chancen, als Adjektiv des Jahres den Wahnsinn mit und um die Figur Donald Trump zu...

13.02.2024 10

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Ein unmoralisches Angebot braucht eine moralische Antwort

Zu Wladimir Putins Charakter und Stellenbeschreibung gehört das unmoralische Angebot wie die Löcher zum Emmentaler. Dieser Präsident ist...

12.02.2024 10

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Für Biden tickt die Uhr

Joe Biden führt im Nahen Osten einen Krieg an gleich drei Fronten: politisch, diplomatisch und militärisch. Ohne Zweifel hat sich der amerikanische...

05.02.2024 10

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Es gibt ein Leben nach der Ampel

Im bundesrepublikanischen Polit-Leben trifft man sich bekanntlich nicht nur zweimal, sondern andauernd, weshalb es bisher keine schlechte Sitte war,...

01.02.2024 4

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Die Pflicht, Optimist zu sein

Melancholie und Verzweiflung gehören zur Grundausstattung des deutschen Gemeinwesens. Diese pessimistische Strömung bricht sich in regelmäßigen...

26.01.2024 5

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Wer an zwei Staaten denkt, muss zunächst über Sicherheit reden

Am Ursprung des Nahostkonflikts stand die Idee der Gründung zweier Staaten, die Idee der Teilung des britischen Mandatsgebiets Palästina. Der (von...

23.01.2024 3

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Abschreckung, aber mit Bedacht

Überraschung mag beim Militär ein bedeutendes taktisches Werkzeug sein. Wer aber den Frieden erhalten will, der darf nicht überraschen. Deswegen...

19.01.2024 30

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Wollt ihr diesen Trump?

Iowa ist Iowa, mehr nicht. Hier beginnt das kalendarische Wahljahr in den USA, hier ist das Land flach und der Glaube stark. Die Suche nach einem...

16.01.2024 10

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Ein Plan der Planlosen

Friedensformel klingt ein wenig wie Zauberformel - und beide haben gemeinsam, dass sie nicht wirklich funktionieren. Die Zauberformel, das...

15.01.2024 40

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Iran hat kein Interesse an einem Krieg

Auch nach hundert Tagen Gaza-Krieg ist das Feuer nicht auf die Region übergesprungen - und bemerkenswerterweise könnte das Seitenscharmützel mit...

14.01.2024 30

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Er ist entfesselt

Am Montag beginnt die Serie der Vorwahlen in den USA, was schon deshalb wie eine Nebensache erscheint, weil die Wiederauferstehung Donald Trumps jede...

12.01.2024 7

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Schublade rein, Schublade raus

Cem Özdemir ist ein Mann von Welt, die Außenpolitik war stets sein Metier. Das könnte von Vorteil sein, nun, da er für die Heimatscholle...

10.01.2024 10

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Auch das ist Zeitenwende

Die Zeitenwende ist ein gnadenloses Geschöpf, weil sie die Sicherheitspolitik des Landes in rasender Geschwindigkeit an die Realität heranführt,...

08.01.2024 20

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Putin will die Moral brechen

Zur Wahrnehmungsstörung des russischen Präsidenten gehört, dass er seine eigene Form der Kriegsführung stets spiegelbildlich der ukrainischen...

02.01.2024 20

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Demokraten, seid wachsam

Ob 2024, politisch betrachtet, ein gutes neues Jahr wird, ist alles andere als sicher. Ganz bestimmt weiß man das erst nach dem 5. November, wenn in...

01.01.2024 10

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Netanjahu wird eingekreist

Wer Israels Regierung zu einem schnellen Kriegsende drängt, erhält stets dieselbe Antwort: Man möge doch bei der Hamas anklopfen, die habe...

22.12.2023 20

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Der Schattenkrieg

Zwei Kriege, ein gefährlicher Trend: Im Nahen Osten wie in der Ukraine macht sich bei den Aggressoren - der Hamas und Russland - die Erkenntnis...

20.12.2023 20

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Ein Land kehrt zurück

Nach acht Jahren und 25 Tagen wird an diesem Dienstag die Herrschaft der Partei für Recht und Gerechtigkeit (PiS) in Polen zu Ende gegangen sein. Das...

12.12.2023 10

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Die zweite Front der Ukraine

Joe Biden befindet sich nicht nur mit der US-Ukrainehilfe, sondern mit seiner gesamten Außenpolitik in einem klassischen Dilemma. Eine der...

07.12.2023 4

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Netanjahus Endspiel, Bidens Preis

Mit der Eröffnung der zweiten Phase des Krieges, nun im südlichen Gazastreifen, hat die israelische Regierung einen gefährlichen und törichten...

05.12.2023 8

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Die Kraft schwindet

Zu den Eigenschaften von Demokratien gehört es, dass sie ungeeignet für die Kriegsführung sind. Demokratische Gesellschaften geraten in Kriegen...

28.11.2023 20

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Der Terror geht weiter

Für jede aus der Hamas-Gefangenschaft befreite Geisel ist die Freiheit und Unversehrtheit ein gewaltiges Geschenk. Ihre Familien und Freunde werden...

22.11.2023 10

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Die Tröpfchenfolter der Hamas

Für jede aus der Hamas-Gefangenschaft befreite Geisel wäre die Freiheit und Unversehrtheit ein gewaltiges Geschenk. Ihre Familien und Freunde...

21.11.2023 30

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Der kommt gerade recht

Außenpolitische Streitigkeiten werden in Deutschland gerne mit zu viel Emotion und zu wenig Kalkül ausgetragen. Der moralische Hochsitz ist eben so...

17.11.2023 10

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Immer auf die Mitte

Boris Rhein hat seine Koalitionsentscheidung in Hessen nicht ohne Rückendeckung des Bundesvorsitzenden der CDU gefällt. Man könnte auch sagen:...

12.11.2023 10

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Der Präsident im Krisenstrudel

Joe Biden verfolgt seit Beginn seiner Präsidentschaft eine Doppelstrategie zur Verhinderung Donald Trumps: Amerikas Wirtschaft muss wachsen, damit...

08.11.2023 30

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

So hart und so sprachlos

Nach der Zweiteilung des Gazastreifens haben die israelischen Streitkräfte den Territorien bereits Namen verpasst: Gaza Nord und Gaza Süd. Das ist...

07.11.2023 9

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Israels Krieg fehlt das nachvollziehbare politische Ziel

Am Ende der vierten Kampfwoche muss sich Israel ein gewaltiges politisches Problem eingestehen. Die Regierung Netanjahu hat es nicht vermocht, die...

03.11.2023 10

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Israels Isolation in der Welt wächst

Am Ende der vierten Kampfwoche muss sich Israel ein gewaltiges politisches Problem eingestehen. Die Regierung Netanjahu hat es nicht vermocht, die...

02.11.2023 6

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Die wahre deutsche DNA

Sahra Wagenknecht hat in ihrem politischen Leben einige ideologische Landschaften durchwandert. Sie war Kommunistin, verteidigte Stalin, versuchte...

28.10.2023 3

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Die Amerikaner wollen keinen Weltenretter

Joe Biden kämpft mit gleich zwei Widerständen, wenn er seinen Landsleuten die Welt erklären will: Erstens haben die Amerikaner in ihrer Mehrzahl...

20.10.2023 4

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Was für eine gute Nachricht

In Polen gibt es nach der Wahlnacht gute Gründe, bedächtig das Ergebnis zu sortieren und den Weg hin zu einer stabilen Regierung sorgsam zu planen....

16.10.2023 3

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Wohin der Krieg führt

Wenn es stimmt, dass der 7. Oktober für Israel das ist, was 9/11 für die USA war: Welche Optionen hat Israel dann gegen die Hamas - und welche...

15.10.2023 5

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Der Ewigkeitsfluch

Israel musste seit Beginn der Staatlichkeit immer auch um seine Existenz kämpfen. Acht Kriege seit 1947 und nun die vierte Militäroperation seit...

10.10.2023 3

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Verwundbarkeit und Verantwortung

Verschleppung, Mord an Frauen, Kindern, Zivilisten, die Hilflosigkeit im Raketenhagel - Israel hat in seiner Geschichte keinen vergleichbaren Angriff...

08.10.2023 20

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Die AfD nährt vorschnell ihren Opfernimbus

Politik ist ein emotionales Geschäft, und wo starke Emotionen im Spiel sind, ist Gewalt leider nicht fern. Die deutsche Geschichte ist voller...

05.10.2023 5

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Der Feind meines Feindes ...

Verfahrensfragen sind Machtfragen - Verfahrensfragen im US-Kongress sind Überlebensfragen. In der amerikanischen Verfassungs- und...

04.10.2023 10

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Ein Masterplan gegen Donald Trump

Zu den stets gültigen Merksätzen der Politik gehört Bill Clintons "it's the economy, stupid". Wenn ein, pardon, Trottel wie George Bush der Ältere...

27.09.2023 4

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Der schmale Pfad

Lange Zeit galt die stille Abmachung unter den systembewahrenden Parteien aller Couleur, das toxische Thema Migration aus dem Stimmungsgefecht der...

25.09.2023 10

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

Gelähmt waren sie praktisch immer

Sternstunden der Vereinten Nationen sind häufig düstere Stunden. Der Sicherheitsrat blitzt und funkelt, wenn am Hufeisentisch harte Konflikte...

21.09.2023 5

Süddeutsche Zeitung

Stefan Kornelius

77a7a2b9b9b6a01dd1d743df2598850b