menu_open
Christoph Gurk

Christoph Gurk

Süddeutsche Zeitung

We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close

Außer Sparen nix gewesen

Man kann von Javier Milei halten, was man will, aber eines ist sicher: Er weiß, wie man Aufmerksamkeit bekommt. Seit 100 Tagen ist der 53-Jährige...

18.03.2024 10

Süddeutsche Zeitung

Christoph Gurk

Haiti, Land des Leidens

Erst einmal klingt es wie aus einem traurigen Märchen: Eine Insel, zweigeteilt, rechts die Dominikanische Republik, mit boomender Tourismusindustrie...

14.03.2024 20

Süddeutsche Zeitung

Christoph Gurk

Lula hat sich in der Geschichte verlaufen

Brasiliens Präsident Lula da Silva sieht sich gerne als Brückenbauer, nun aber ist er zur "unerwünschten Person" in Israel erklärt worden. Am...

20.02.2024 9

Süddeutsche Zeitung

Christoph Gurk

Anarchokapitalismus

Javier Mileis Wahlsieg in Argentinien bedeutet nicht nur ein politisches Erdbeben in dem südamerikanischen Land. Mit dem 53-jährigen Ökonomen tritt...

21.11.2023 10

Süddeutsche Zeitung

Christoph Gurk

Der neue Präsident ist eine Gefahr für das Land

Die Argentinier haben Javier Milei am Sonntag zu ihrem neuen Präsidenten gewählt und auf den ersten Blick ist das vollkommen verständlich. Milei...

20.11.2023 20

Süddeutsche Zeitung

Christoph Gurk

Hauptsache, er ist Peronist

Wenn in Argentinien Dinge passieren, die mit Logik kaum begründbar sind, hört man gerne den Satz: "Ich erklär's dir erst gar nicht, denn du wirst...

23.10.2023 30

Süddeutsche Zeitung

Christoph Gurk

Gewalt von gestern

Víctor Jara ist ein gutes Beispiel. Anfang der 70er-Jahre war der Chilene einer von Lateinamerikas wichtigsten Folkmusikern. Zu gezupften...

11.09.2023 7

Süddeutsche Zeitung

Christoph Gurk

c8f4f1649a28953fce77a3141fcb58b4