Robert Fico, Ministerpräsident der Slowakei, hat am Wochenende - nicht zum ersten Mal - ordentlich auf die Ukraine geschimpft, bevor er sich am Mittwoch mit dem ukrainischen Ministerpräsidenten Denys Schmyhal trifft. Gibt ja einiges zu bereden, so unter Nachbarländern. Da geht es vermutlich nicht nur um Waffenhilfe oder humanitäre Unterstützung. Sondern auch um die Dauerstreitpunkte billiges Getreide, über das sich die slowakischen Landwirte aufregen, und um die ebenfalls verärgerten Spediteure, die ukrainische Konkurrenz fürchten.

QOSHE - Ein politischer Verführungskünstler ist er nicht - Viktoria Großmann
menu_open
Columnists Actual . Favourites . Archive
We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Ein politischer Verführungskünstler ist er nicht

10 0
22.01.2024

Robert Fico, Ministerpräsident der Slowakei, hat am Wochenende - nicht zum ersten Mal - ordentlich auf die Ukraine........

© Süddeutsche Zeitung

Get it on Google Play