We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Wenn nichts mehr geht, geht Schlamm-Skifahren. Oder noch besser: Dirt-Kiten

4 1 1
20.05.2022

Spaß. Weil eh schon alles ein bisschen egal und düster ist, wagen wir doch einmal einen (nicht ganz ernst gemeinten) Blick in die Zukunft. Muss jetzt nicht gleich Raumschiff-Enterprise-Dimension sein, also nichts mit „wir schreiben das Jahr 2200“. Aber so 30 Jahre würd ich schon vorschlagen – sagen wir also, wir haben 2050:

Der Neusiedler See. Unendliche Weiten. Voll mit Schlamm nämlich, weil trotz aller menschlichen und unmenschlichen Versuche, Donauwasser in die Wanne einzulassen, die Natur am Ende doch gezeigt hat,........

© kurier.at


Get it on Google Play