We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Wer seine Gruppe immer gegen alle anderen verteidigt, grenzt selbst aus

4 0 20
19.08.2020

Sollte ich heute in dem Fragebogen, der durch Marcel Proust so berühmt geworden ist (und später auch von Madonna oder Trump beantwortet wurde), auf die Frage „Was schätzen Sie an einer Frau am meisten?“ etwas erwidern, wäre meine Antwort: „Das Gleiche wie bei Männern: Charme, Intelligenz, Humor.“ Wobei Humor und Intelligenz auch Selbstironie und Toleranz mit einschließen.

Allerdings müsste ich statt nur „Männer“ inzwischen wohl auch Transgender-Personen, dritte Geschlechter oder gar Geschlechtslose hinzufügen – um im Netz nicht gleich das Gegenteil von Humor und Toleranz zu ernten.

Ein harmloses Beispiel. Aber recht harmlos war auch die Bemerkung der Schriftstellerin J.K. Rowling, dass sie als Feministin lieber weiter von „Frauen“ sprechen wolle und nicht von „Menschen, die menstruieren“. Die Folge war bekanntlich ein Shitstorm von Transgender-Aktivisten.

Doch was nur am Rande erwähnt wurde: Auch die „Harry Potter“-Filmstars Emma Watson und Daniel Radcliffe sind eilfertigst auf Distanz gegangen gegenüber der Frau, der sie über Jahre Karriere, Ruhm, Reichtum und Zuneigung verdanken. Eigentlich war diese Charakterlosigkeit der wahre Skandal – in einem Moment, in dem die Verteidigung des Worts „Frau“ ernstlich als „grausam und gefährlich“ attackiert wurde.

Cancel-Culture: Der wachsende Fanatismus führt zu einer Debatten-Unkultur

Die Cancel-Culture-Debatte wird immer mehr zur Unkultur-Debatte. Zur Debatten-Barbarei, wenn unliebsame Meinungen, ob zu Schwarzen, Weißen, Corona, Israel, zur Polizei oder selbst zu einem so emotional humanistischen, aus einer ganz anderen Zeit zu verstehenden Jugendbuch wie „Onkel Toms Hütte“, mit wachsendem Fanatismus geführt werden.

[Mit dem Newsletter „Twenty/Twenty“ begleiten unsere US-Experten Sie jeden Donnerstag auf dem Weg zur Präsidentschaftswahl. Hier geht es........

© Der Tagesspiegel


Get it on Google Play