menu_open
Daniel Brössler

Daniel Brössler

Süddeutsche Zeitung

We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close

Xi umschmeichelt Scholz - und lässt ihn abblitzen

Nimmt man Schmeicheleien zum Maßstab, dann war der Besuch von Olaf Scholz in China ein durchschlagender Erfolg. Der Bundeskanzler hat sich viel Zeit...

16.04.2024 9

Süddeutsche Zeitung

Daniel Brössler

Die Koalition ist bedingt einigungsbereit

Christian Lindner (FDP), Bundesfinanzminister, hat eine Menge zu erklären. Nun hat er auch vorgerechnet, wie die Bundeswehr zu mehr Geld kommen kann....

03.04.2024 8

Süddeutsche Zeitung

Daniel Brössler

Auch bei Putin kommt eine Botschaft an

Als Gerhard Schröder kürzlich Olaf Scholz für seine Ukrainepolitik lobte, verband er das mit dem nicht unbegründeten Zusatz, er hoffe, dem...

29.03.2024 5

Süddeutsche Zeitung

Daniel Brössler

Deutschland lässt Israel nicht einfach machen

In der Diplomatie ist häufig das paradoxe Phänomen zu beobachten, dass die Erwartungen gerade dann sinken, wenn die Aktivitäten zunehmen. Die...

25.03.2024 20

Süddeutsche Zeitung

Daniel Brössler

Es wird einsam um den Kanzler

Die Debatte und die Abstimmung über die Lieferung von Marschflugkörpern des Typs Taurus an die Ukraine haben zwei erwartbare, in ihrer Kombination...

14.03.2024 10

Süddeutsche Zeitung

Daniel Brössler

Ein "Taurus"-Ringtausch ist allemal besser als eine endlose Debatte

Zu den Vorzügen des Marschflugkörpers Taurus gehört dessen Präzision. Er würde die ukrainischen Streitkräfte in die Lage versetzen, auf...

11.03.2024 4

Süddeutsche Zeitung

Daniel Brössler

Was gegen Putin wirken würde

Zu den Stärken des Systems Putin, jedenfalls aus autokratischer Perspektive, zählt seine Unverfrorenheit. Es gehört schon Chuzpe dazu, ein...

04.03.2024 5

Süddeutsche Zeitung

Daniel Brössler

Auf seine deutschen Weichzeichner konnte Putin sich lange verlassen

An diesem Dienstag jährt sich zum zweiten Mal, was als Aufprall der bundesdeutschen Politik in der Wirklichkeit in die Geschichte eingehen wird. Drei...

27.02.2024 10

Süddeutsche Zeitung

Daniel Brössler

Das reicht nicht

Was mindestens bleibt von dieser Sicherheitskonferenz, ist eine Frage, auf die jeder die Antwort kennt. Es ist die Frage, die am prominentesten...

18.02.2024 5

Süddeutsche Zeitung

Daniel Brössler

So geht Nachbarschaft

Wenn eine Rechnung in Höhe von 1,3 Billionen Euro nicht mehr auf dem Tisch liegt, ist das erst einmal eine gute Nachricht. Der polnische...

14.02.2024 20

Süddeutsche Zeitung

Daniel Brössler

Deutsche und Polen brauchen einander

Als Bundeskanzler Olaf Scholz im Dezember 2021 nach Polen reiste, war er erst seit wenigen Tagen im Amt. Mit dem frühen Antrittsbesuch wollte er die...

11.02.2024 10

Süddeutsche Zeitung

Daniel Brössler

Scholz, der Antreiber

Wenn es um die Ukraine geht, gibt es Olaf Scholz dieser Tage zweifach - einmal als Getriebenen und einmal als Antreiber. Jedenfalls ist das der...

29.01.2024 10

Süddeutsche Zeitung

Daniel Brössler

Was die Demokratie braucht

Es gibt etwas zu feiern. Das Grundgesetz wird in diesem Jahr 75, und die Bundesregierung hat mit den Vorbereitungen begonnen für einen Staatsakt im...

24.01.2024 4

Süddeutsche Zeitung

Daniel Brössler

Es wird Zeit

In seiner Dankesrede für den Karlspreis hat Wolfgang Schäuble 2012 die Geschichte von den norddeutschen Deichbauern erzählt. Alle vier bis fünf...

22.01.2024 10

Süddeutsche Zeitung

Daniel Brössler

Und es gibt kein Entkommen

Es ist schwer zu sagen, von welcher Wahl in diesem Jahr die gravierendsten Folgen für Deutschland zu erwarten sind. Von der Europawahl im Juni, in...

16.01.2024 30

Süddeutsche Zeitung

Daniel Brössler

Und es gibt kein Entkommen

Es ist schwer zu sagen, von welcher Wahl in diesem Jahr die gravierendsten Folgen für Deutschland zu erwarten sind. Von der Europawahl im Juni, in...

15.01.2024 6

Süddeutsche Zeitung

Daniel Brössler

Ein Mann, der nur zwischen Übeln wählen kann

Ein Monat ist in der Politik eine lange Zeit, im Leben des regierenden Kanzlers ist es sogar eine Ewigkeit. Die Bilder von den Ovationen der...

11.01.2024 7

Süddeutsche Zeitung

Daniel Brössler

Es braucht einen Kraftakt für die Ukraine

Fast zwei Jahre nach dem Beginn des russischen Angriffskriegs ist die Lage in der Ukraine deprimierend. Tagtäglich sind die Menschen dem Terror durch...

09.01.2024 10

Süddeutsche Zeitung

Daniel Brössler

Der tiefe Riss lässt sich kaum mehr kaschieren

Als vor bald 34 Jahren die Mauer fiel, weilte Helmut Kohl in Warschau. Die Nachricht aus Berlin erreichte den Bundeskanzler bei einem Staatsbankett...

01.10.2023 2

Süddeutsche Zeitung

Daniel Brössler

Und doch: Auf Deutschland ist Verlass

Von dieser Woche bei den Vereinten Nationen in New York wird eine Forderung nachhallen. Es ist die nach einem ständigen Sitz für Deutschland im...

22.09.2023 3

Süddeutsche Zeitung

Daniel Brössler

All der Jammer in der Welt

Es ist ungewöhnlich, dass ein Bundeskanzler in zwei aufeinanderfolgenden Jahren zur Generalversammlung der Vereinten Nationen nach New York reist....

21.09.2023 6

Süddeutsche Zeitung

Daniel Brössler

Das ist eine politische Katastrophe

Die mit einer Mehrheit von CDU, FDP und AfD im Landtag von Thüringen beschlossene Senkung der Grunderwerbsteuer ist kein Menetekel. Sie ist Ausdruck...

15.09.2023 2

Süddeutsche Zeitung

Daniel Brössler

be9c01776ef9e820e2e45e93c3e64462