menu_open
Claus Hulverscheidt

Claus Hulverscheidt

Süddeutsche Zeitung

We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close

Realität schlägt Koalitionsvertrag

Unter den vielen gegenseitigen Vorhaltungen, mit denen die Ampelparteien das Land seit gut zwei Jahren behelligen, ist eine die wohl nervigste: die...

23.04.2024 10

Süddeutsche Zeitung

Claus Hulverscheidt

Die gefährliche Attitüde des Kanzlers

Olaf Scholz ist der Kanzler von mehr als 84 Millionen Bundesbürgern, nicht nur der hiesigen Wirtschaft und ihrer Verbandsvertreter. Insofern ist es...

05.04.2024 20

Süddeutsche Zeitung

Claus Hulverscheidt

Arbeit zu haben, bedeutet noch lange keinen Wohlstand

Stell dir vor, es ist Wirtschaftskrise, und keiner merkt's. Das ist in etwa der Zustand, in dem sich Deutschland gerade befindet. Zwar meint gefühlt...

03.04.2024 10

Süddeutsche Zeitung

Claus Hulverscheidt

Gute Subventionen, schlechte Subventionen

In einer perfekten Wirtschaftswelt wäre alles ganz einfach: Glaubt ein Unternehmen, mehr Waren als bisher verkaufen zu können, nimmt es Geld in die...

25.03.2024 10

Süddeutsche Zeitung

Claus Hulverscheidt

Letzte Hoffnung: Rasenmäher

Unter den vielen Aufgaben, die eine Bundesregierung zu erledigen hat, zählt die jährliche Aufstellung des Haushalts eher zu den...

07.03.2024 30

Süddeutsche Zeitung

Claus Hulverscheidt

So wirtschaftet sich Deutschland kaputt

Das neue Jahr zählt gerade einmal vier Wochen, und niemand weiß, welche Stürme es für die deutsche Wirtschaft noch bereithält. Dennoch haben die...

30.01.2024 20

Süddeutsche Zeitung

Claus Hulverscheidt

So wirtschaftet sich Deutschland kaputt

Das neue Jahr zählt gerade einmal vier Wochen, und niemand weiß, welche Stürme es für die deutsche Wirtschaft noch bereithält. Dennoch haben die...

29.01.2024 4

Süddeutsche Zeitung

Claus Hulverscheidt

Wenn der Notstand zum Vorwand wird

Es wäre purer Zynismus und sicher auch höchst ungerecht, würde man dem ein oder anderen Berliner Ampelpolitiker unterstellen, dass ihm oder ihr das...

04.01.2024 4

Süddeutsche Zeitung

Claus Hulverscheidt

Wenn der Notstand zum Vorwand wird

Es wäre purer Zynismus und sicher auch höchst ungerecht, würde man dem ein oder anderen Berliner Ampelpolitiker unterstellen, dass ihm oder ihr das...

04.01.2024 8

Süddeutsche Zeitung

Claus Hulverscheidt

Der Zahlenmensch

Wenn es einen Ausspruch gibt, den Wolfgang Schäuble jemals im Nachhinein bedauert haben mag, dann war es womöglich jenes "isch over", mit dem er...

29.12.2023 10

Süddeutsche Zeitung

Claus Hulverscheidt

Schafft die Schuldenbremse ab? Wie plump

Es war ein politisches Erdbeben, das Berlin diese Woche erschütterte, vielleicht muss man deshalb Verständnis haben, dass die ersten Wortmeldungen...

17.11.2023 6

Süddeutsche Zeitung

Claus Hulverscheidt

Der Winter wird gut

Wer die laufende Diskussion des Herbstes 2023 mit der von vor einem Jahr vergleicht, der könnte zu dem Schluss kommen, dass Deutschland vielleicht...

02.11.2023 8

Süddeutsche Zeitung

Claus Hulverscheidt

Die neue Zeit braucht eine neue Strategie

Als zum bisher letzten Mal ein Bundeswirtschaftsminister ein neues industriepolitisches Gesamtkonzept vorlegte, da ging ein regelrechtes Gewitter...

24.10.2023 20

Süddeutsche Zeitung

Claus Hulverscheidt

Kritische Versager

Wenn Ideen des politischen Gegners in Bausch und Bogen verdammt werden, ohne dass sich der Kritiker jemals inhaltlich mit ihnen auseinandergesetzt...

05.10.2023 10

Süddeutsche Zeitung

Claus Hulverscheidt

Deutschlandlangsamkeit

Wer dieser Tage bei den Spitzen von Bundesregierung und Koalition nachfragt, wie sie in den nächsten Jahren mit den absehbar hohen Stromkosten für...

28.09.2023 8

Süddeutsche Zeitung

Claus Hulverscheidt

Bis zum Schluss verkorkst

Olaf Scholz hat in der Haushaltsdebatte des Bundestags in dieser Woche zwei bemerkenswerte Sätze gesagt. Nach drei Krisenjahren, so der Kanzler,...

07.09.2023 2

Süddeutsche Zeitung

Claus Hulverscheidt

af6c51919dae8c4bb9150d44f1e88e4f