Brasiliens Präsident Lula da Silva sieht sich gerne als Brückenbauer, nun aber ist er zur "unerwünschten Person" in Israel erklärt worden. Am Wochenende hatte der 78-Jährige gesagt, Israels Vorgehen im Gazastreifen sei kein Krieg, sondern ein Völkermord, vergleichbar nur mit einem Zeitpunkt der Geschichte: "Als Hitler beschloss, die Juden zu töten."

QOSHE - Lula hat sich in der Geschichte verlaufen - Christoph Gurk
menu_open
Columnists Actual . Favourites . Archive
We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Lula hat sich in der Geschichte verlaufen

6 3
20.02.2024

Brasiliens Präsident Lula da Silva sieht sich gerne als Brückenbauer, nun aber ist er zur........

© Süddeutsche Zeitung

Get it on Google Play