We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Ein Einstieg, nicht mehr, nicht weniger

6 2 35
03.10.2021

Das superlative Selbstlob der Regierung war vorhersehbar, ebenso der Umstand, dass Türkis-Grün es den Kritikern niemals recht macht. Eine nüchterne, an den Fakten orientierte Bewertung der am Sonntag präsentierten Eckpunkte der ökosozialen Steuerreform liegt naturgemäß zwischen diesen beiden Polen.

Walter Hämmerle ist Chefredakteur der "Wiener Zeitung".

Die Einführung einer CO2-Bepreisung markiert tatsächlich eine Zeitenwende. Noch vor zwei Jahren sprach sich Bundeskanzler Sebastian Kurz – und keineswegs nur er - gegen einen nationalen Alleingang in dieser Frage aus und verwies auf die Notwendigkeit eines gesamteuropäischen Vorgehens. Jetzt wird Österreich ab Mitte 2022 beginnend mit dem Einstiegspreis von 30 Euro je Tonne CO2 doch national handeln.

Richtig ist ebenso, dass dieser Einstiegspreis am........

© Wiener Zeitung


Get it on Google Play