We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Lektionen vom Lockdown-Lockerungsstreit

3 1 0
11.06.2021

Zahlen allein zählen nicht. Man braucht auch den Hausverstand. Das ist der vorläufige Schlusspunkt eines argumentativen Schlagabtausches innerhalb der Regierungskoalition, der mit der Meinung des Gesundheitsministers startete, Lockerungen vom Lockdown müssten auf der Basis von Daten und Fakten vollzogen werden. Diese Kontroverse ist nicht untypisch für viele politische Entscheidungen und verleitet zu einem Nachdenken, woher die Daten und Fakten kommen, und wer den sogenannten Hausverstand formt.

Was die Fundierung von Daten und Fakten zur Covid-19-Pandemie in Österreich anbelangt, so taucht ein überraschendes Phänomen auf: Nicht die offizielle AGES, die Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit, scheint dafür die beste Quelle zu sein, sondern private Initiativen, wie jene des........

© Wiener Zeitung


Get it on Google Play