We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Coronakrise offenbart Gleichstellungsdefizite

3 7 0
19.06.2020

Die Corona-Krise hat auch in Österreich die bestehenden Gleichstellungsdefizite deutlich aufgezeigt. Ein größerer Teil des Homeschooling sowie der zusätzlichen Haus- und Betreuungsarbeit fiel Müttern zu: nicht überraschend vor dem Hintergrund der bestehenden Ungleichverteilung der bezahlten und unbezahlten Arbeit. Frauen übernehmen in Österreich zwei Drittel der unbezahlten Arbeit, während nur vierzig Prozent der bezahlten Arbeit auf sie entfallen. Die Teilzeitquote ist mit knapp fünfzig Prozent eine der höchsten in der EU.

Gleichzeitig zeigt die Krise auch Chancen für die Gleichstellung auf: Es hat sich gezeigt, dass flexiblere Arbeitsmodelle zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf funktionieren, und nicht wenige Männer........

© Wiener Zeitung


Get it on Google Play