We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Steuerkartell, nein danke!

6 2 3
23.04.2021

Wenn die Chefs großer Konzerne konspirativ im Hinterzimmer des Nobelitalieners Mindestpreise für ihre Produkte und Leistungen vereinbaren, also zum Beispiel im Straßenbau, sollten sie sich dabei besser nicht erwischen lassen. Denn die Bildung solcher Kartelle gilt als Straftat und wird mit hohen Geldstrafen, im Extremfall in manchen Ländern sogar mit Haft bestraft. Der Grund dafür ist klar: Hier werden Käufer geschädigt, indem der Wettbewerb ausgeschaltet und der Gewinn der Anbieter mit unlauteren Mitteln künstlich erhöht wird.

Umso kurioser wirkt der Beifall, den der neue US-Präsident Joe Biden und seine Finanzministerin Janet Yellen jüngst für ihren Vorschlag verbuchen konnten, globale Untergrenzen für die Höhe der Unternehmensbesteuerung zu vereinbaren; also sich etwa rechtlich........

© Wiener Zeitung


Get it on Google Play