We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Legal, illegal, scheißegal

3 2 0
28.01.2021

Seit Montag null Uhr sind wir bekanntlich von Gesetzes wegen verpflichtet, im öffentlichen Raum 200 Zentimeter Abstand voneinander zu halten, also einen halben Meter mehr, als bis Sonntag Mitternacht vorgeschrieben war. Um zu glauben, dass sich außer ein paar hartgesottenen Misanthropen irgendjemand um diese Ausweitung der sozialen Sperrzone scheren wird, bedarf es freilich einer eher ausgeprägten Fähigkeit, die Wirklichkeit nicht wahrzunehmen. Wer beobachtet, wie dicht gedrängt die Menschen auch seit Montag bei halbwegs schönem Wetter etwa in Fußgängerzonen flanieren, spontane Open-Air-Bars improvisieren oder einfach in Gruppen herumstehen, ohne zwei, eineinhalb oder auch nur einen Meter Abstand, ohne dass die Polizei nennenswert........

© Wiener Zeitung


Get it on Google Play