We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Europas Post-Covid

3 4 0
02.04.2021

Die Art und Weise, wie die EU, aber auch die meisten ihrer Mitgliedstaaten bei der Beschaffung der Corona-Impfstoffe gepfuscht haben, verärgert nicht nur viele Bürger; sie dürfte auch der EU selbst Schaden zugefügt haben, der langfristige Folgen haben wird, weit über die Dauer der Pandemie hinaus. Denn was als "Europäischer Moment" (Zitat EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen) geplant war - die Begründung einer Art von Europäischer Impfunion -, ist nicht nur ein Monument des Scheiterns geworden. Es wird vor allem die Lust der Bürger, der EU in anderen Zusammenhängen Souveränität zu übertragen, nicht gerade steigern. Wer in einer derart existenziellen Frage so massiv gescheitert ist, dem wird man eher nicht zutrauen, andere Probleme besser zu........

© Wiener Zeitung


Get it on Google Play