We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Bezahltes Nichts-Tun

3 3 1
19.09.2021

Andreas Wirthensohn, geb. 1967, lebt als freier Lektor, Übersetzer und Literaturkritiker in München.

In Kalifornien sitzen bekanntlich viele kluge Köpfe. Ohne den Sunshine State und sein Silicon Valley wären wir digital noch in der Steinzeit, und auch gesellschaftlich kommt von dort seit Flower Power nur Fortschrittliches.

Jetzt beglücken uns die "Californiacs" mit einer neuen brillanten Idee: In San Francisco sollen potentielle Gewalttäter, die eine Waffe besitzen, 300 Dollar im Monat bekommen, wenn sie niemanden erschießen - und wenn sie als "Botschafter für die öffentliche Sicherheit" agieren und andere zum Ausstieg aus der Kriminalität bewegen. Genial! Warum ist da........

© Wiener Zeitung


Get it on Google Play