We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Die gute Fee von Station 2 der Weimarer Psychiatrie

5 0 5
29.09.2021

Weimar. Magyar-Vizsla Hündin gehört nach erfolgreicher Ausbildung offiziell zum Team des Sophien- und Hufeland-Klinikums.

Als offizielles Team-Mitglied bereichert seit kurzem die Magyar-Vizsla Hündin Fee die Station Psychiatrie 2 im Klinikum Weimar. Schwester Annett, Krankenschwester in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, hat zuvor mit ihrer zweijährigen Hündin die anspruchsvolle Ausbildung zum Therapiebegleithundeteam absolviert.

Einmal wöchentlich begleiten beide nun Patientinnen und Patienten auf Spaziergängen. Mit ihrem erfrischenden Wesen motiviert Fee die Erkrankten und erzielt positive Effekte bei ihnen, betonte die Klinik gegenüber unserer Zeitung. Schwester Annett........

© TLZ


Get it on Google Play