We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Bahnstreik: Von morgen bis...

1 0 155
10.08.2021

Deutschland hat ein Arbeitsrecht, das als letztes Mittel den Streik vorsieht. Wenn nichts anderes mehr hilft, sollen Arbeitnehmer ihren Forderungen per Ausstand Nachdruck verleihen können. Doch zum Glück haben wir auch Meinungsfreiheit und deswegen lässt sich der Streik, den die Gewerkschaft der Lokführer (GDL) gerade angezettelt hat, auch freimütig so bewerten: Er ist ungerecht, unangemessen und unaufrichtig

Ungerecht ist er, weil er wie jeder Streik in einer öffentlichen Einrichtung, diejenigen in Geiselhaft nimmt, die am wenigsten dafürkönnen. Egal, ob das Kita-Personal streikt, ob die Flughafen-Lotsen Bummeldienst machen oder eben die Lokführer den Aufstand proben: Jedes Mal trifft es nicht nur die Arbeitgeber, sondern hunderttausende von Kunden, die bei einem Streik der Lokführer nicht in die Ferien, nicht zur Arbeit oder........

© The European


Get it on Google Play