We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Zwei Wahlen, eine Vergangenheit

1 2 0
17.05.2019

Großbritannien und Indien teilen ein Schicksal. Für beide entscheidet sich Ende Mai viel, denn es geht um das Erstarken des Nationalismus.

In Indien gibt es rund 900 Millionen Wahlberechtigte Foto: dpa

Als die Briten 2016 für einen EU-Austritt stimmten, da wurden andernorts Witze gemacht, dass der eigentliche Brexit 1947 stattgefunden habe: Als Indien nach über einem Jahrhundert britischer Kolonialherrschaft seine Unabhängigkeit feierte. Und nun, im Mai 2019, stehen beide Länder vor Wahlen (etwa 900 Millionen Wahlberechtigte gibt es in Indien, 400 Millionen in der EU).

Großbritannien darf am 23. Mai trotz Brexitplänen an der EU-Wahl teilnehmen, Indien wählt über einen Zeitraum von sechs Wochen ein neues Parlament, am 23. Mai wird ausgezählt.

Zwei........

© taz.de