We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Ein Wort mit 29 Buchstaben

3 8 0
14.05.2019

Horst Seehofer hat den Entwurf für ein neues Fachkräfteeinwanderungsgesetz vorgestellt. Das Ergebnis bietet Hürden ohne Ende.

Eine Besonderheit der deutschen Sprache: Man kann so viele Wörter aneinanderklatschen Foto: dpa

Eigentlich könnte man aus Erfahrung getrost weghören, wenn Horst Seehofer irgendetwas zum Thema Migration zu sagen hat, nur leider ist er unser Bundesinnenminister. Deshalb muss man dem Reflex widerstehen, sich die Ohren zuzuhalten und lalala zu singen, wenn der Mann, der Migration als „die Mutter aller Probleme“ in Deutschland bezeichnet hat, über ein Einwanderungsgesetz spricht.

Eine „historische Weichenstellung“ hin zu einer modernen Einwanderungspolitik soll dieser neue Gesetzentwurf sein, der am vergangenen Donnerstag erstmals im Bundestag beraten wurde. Historisch ja, und weich auch, so viel Zustimmung muss sein. Seit........

© taz.de