We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

«Kind, teil dir den Medienkonsum selber ein!»

4 0 0
18.04.2019

Und täglich lockt der Bildschirm: Viele Familien leiden unter dem Dauergejammer der Digital Natives. (Foto: iStock)

Gute Eltern lernen aus ihren Erziehungsfehlern. So weit sind wir noch nicht, aber immerhin lernen wir aus Erziehungserfolgen. So dachten wir raffinierten Hunde uns kürzlich: «Was bei Süssigkeiten funktioniert, klappt auch mit dem Tablet.» Aber beginnen wir vorne.

Sie erinnern sich vielleicht an Brechts unentwegtes Betteln «Vatermeiner, mein täglich Schoggi gib mir heute!» und unseren genialen Einfall, ihn seine Süssigkeiten selber einteilen zu lassen. Die Freude hält bis heute an. Der Brecht verlangte nie wieder nach Zucker. Alle paar Tage läuft er zu seiner Süssigkeitenschale, fischt ein Schoggiherz raus und isst es. Wir füllen die Schale nicht einmal mehr auf. Der Brecht wirft einfach die Schoggi rein, die ihm ältere Leute zustecken, wenn sie ihn dafür ins Bäckchen kneifen........

© Tages Anzeiger