We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Zeit, auszupacken: Der „Bommeleeër“ und das Warten auf den zweiten Prozess

10 1 16
19.02.2019

In ein paar Tagen jährt er sich wieder, der „Bommeleeër“-Prozess, der vom 25. Februar 2013 bis zum 2. Juli 2014 das Land in Atem hielt. In 177 Sitzungen versuchte der Luxemburger Staat vor sechs Jahren, mit einem düsteren Kapitel seiner jüngsten Vergangenheit aufzuräumen und Licht ins Dunkel jener Attentatsserie der 80er zu bringen, welche die Menschen hierzulande in Angst und Schrecken versetzt hatte.

Die zwei Polizisten Marc Scheer und Jos Wilmes, beide ehemalige Mitglieder der „Brigade mobile de la Gendarmerie grand-ducale“, mussten sich vor Gericht verantworten. Beide streiten bis heute alles ab. Klar ist ohnehin, dass, wenn sie etwas damit zu tun gehabt hätten, sie zweifellos auf Anweisung von oben gehandelt hätten.

Eine ganze Reihe von denen „von oben“........

© Tageblatt