We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Lokales Politikum

8 0 0
18.12.2018

Das Beste hatte sich der F91 Düdelingen für das letzte Spiel aufgehoben. Gegen Real Betis Sevilla gelang ein torloses Unentschieden. Mit dieser kleinen Sensation wurde eine bis dato einmalige Leistung gekrönt. Monatelang sorgte der Klub für Furore und schaltete auf dem Weg zur Gruppenphase der Europa League reihenweise Gegner aus, die auf dem Papier stärker einzustufen waren. Vor allem aber handelt es sich dabei um Teams, die ausnahmslos über mehr Budget verfügen als die von Flavio Becca gesponserte Mannschaft. Hut ab!

Alles im Lot demnach in der nationalen Fußball-Hochburg? Ja und nein! In sportlicher Hinsicht schon, aber außersportlich schwelt seit Monaten ein Konflikt, oder besser ein Interessenkonflikt. Knackpunkt ist der Bau eines neuen Stadions. Am Stade Jos Nosbaum hat der Zahn der........

© Tageblatt