Überraschung mag beim Militär ein bedeutendes taktisches Werkzeug sein. Wer aber den Frieden erhalten will, der darf nicht überraschen. Deswegen ist an der gewaltigen Nato-Übung "Steadfast Defender" wenig Überraschendes - seit geraumer Zeit schon hält das Bündnis alle drei Jahre dieses Manöver ab. Allenfalls die Größe zeugt von der Ernsthaftigkeit, mit der die Nato sich der Bündnisverteidigung zugewandt hat.

QOSHE - Abschreckung, aber mit Bedacht - Stefan Kornelius
menu_open
Columnists Actual . Favourites . Archive
We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close