Die Entfremdung zwischen dem früheren Verfassungsschützer Hans-Georg Maaßen und der CDU erreicht ihren absehbaren Höhepunkt: Maaßen gründet rechts der CDU eine eigene Partei. Das ist konsequent: Selbst in einem solch großen Sammelbecken wie der CDU ist kein Platz mehr für den zunehmend radikalisierten Maaßen, der die CDU und das Land auf einer abschüssigen Bahn nach links vermutet. Maaßen beklagt etwa "eliminatorischen Rassismus gegen Weiße" und den "brennenden Wunsch, dass Deutschland verrecken möge", er klingt schon lange wie ein selbstverliebter, kaum zu integrierender Verschwörungsschwurbler.

QOSHE - Ein politischer Verführungskünstler ist er nicht - Nicolas Richter
menu_open
Columnists Actual . Favourites . Archive
We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Ein politischer Verführungskünstler ist er nicht

8 0
21.01.2024

Die Entfremdung zwischen dem früheren Verfassungsschützer Hans-Georg Maaßen und der CDU erreicht ihren absehbaren Höhepunkt: Maaßen........

© Süddeutsche Zeitung

Get it on Google Play