We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

RESPECT? Sonst ja – nur gegen Ungarn ungern

6 368 958
22.06.2021

Gestern Abend in Bukarest war es, als der Himmel aufriss und ein Regenbogen über dem Stadion zu sehen war. Es ist nicht überliefert, ob die Uefa diesen Vorgang prüft oder Wettermann Sven Plöger in U-Haft muss. Womöglich hatte der Wettergott sich auch verhört, wäre Budapest doch der viel passendere Zielort gewesen.

Mein Name ist Micky Beisenherz. In Castrop-Rauxel bin ich Weltstar. Woanders muss ich alles selbst bezahlen. Ich bin ein multimedialer

(Ein-)gemischtwarenladen. Autor (Extra3, Dschungelcamp), Moderator (ZDF, NDR, ProSieben, ntv), Podcast-Host ("Apokalypse und Filterkaffee"), Gelegenheitskarikaturist. Es gibt Dinge, die mir auffallen. Mich teilweise sogar aufregen. Und da ständig die Impulskontrolle klemmt, müssen sie wohl raus. Mein religiöses Symbol ist das Fadenkreuz. Die Rasierklinge ist mein Dancefloor. Und soeben juckt es wieder in den Füßen.

Eine schöne Pointe war es allemal, sind es doch die Regenbogenfarben, die in all ihrer Unschuld nun zum Politikum zu verkommen drohen. Morgen spielt die deutsche Nationalelf gegen Ungarn. In München. Der Stadt von Bier, Brezn und Walther Sedlmayer.

Dort war die Politik sich fraktionsübergreifend einig, dass es im "Pride-Month" doch........

© stern


Get it on Google Play