We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Wie Jesse Marsch fast bei Rapid gelandet wäre

2 0 0
26.07.2019

Der Bullen-Trainer erhielt als Spieler einst ein Angebot aus Hütteldorf - und sagte ab.

Jesse Marsch ist der erste amerikanische Cheftrainer in der österreichischen Bundesliga. Dass es überhaupt so weit kam, ist seinem unübertroffenen Ehrgeiz zuzuschreiben, während seines Engagements bei den New York Red Bulls immer wieder nach Europa zu jetten und hier........

© Salzburger Nachrichten