We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Vertrauen ist Trumpf im digitalen Raum

4 0 0
28.05.2019

Der Bund kann zufrieden sein. Wenn es um persönliche Daten geht, scheint das Vertrauen der Schweizer in den Staat immer noch ungebrochen zu sein – zumindest im Vergleich zu jenem in private Unternehmen. Diesen Schluss legen die Resultate einer repräsentativen Umfrage zum Thema elektronische Identität (E-ID) nahe, die am Montag publiziert wurden. Darin gaben 87 Prozent der Teilnehmer an, den digitalen Pass lieber vom Staat als von einer privaten Firma zu erhalten. Dabei kann es der Bund in Sachen Datensammlungen mit manchem Grossunternehmen aufnehmen.

Zwar sind die Systeme der Bundesverwaltung häufig nicht vereinheitlicht oder verknüpft, was eine Auswertung verhindert. Doch das ändert sich Schritt für Schritt. Mit dem Gesetz über die E-ID zum Beispiel wird beim Bundesamt für Polizei eine neue Datenbank geschaffen, welche erstmals Personendaten aus........

© Neue Zürcher Zeitung