We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Diesen Poker können weder Teheran noch Washington gewinnen

4 7 0
14.06.2019

Diese Vokabel gehört zum Grundwortschatz der Islamischen Republik: Widerstand. Als eine «Achse des Widerstands» gegen den «imperialistischen» Westen versteht sich die Allianz zwischen Iran, Asads Syrien und dem libanesischen Hizbullah. Als eine «Widerstandswirtschaft» bezeichnet die religiöse Nomenklatura ihre Versuche, das Land unabhängiger von der Aussenwelt zu machen.

Widerstand zu leisten gegen ausländische Kräfte – etwa gegen die Briten und die Sowjetunion, die das neutrale Land und seine Ölfelder 1941 besetzten –, das schweisst seit je die Iraner aller Couleur zusammen. Geschickt machten sich deswegen auch die Führer der islamischen Revolution den oft gedemütigten iranischen Nationalstolz für ihre Ideologie zunutze.

In der gegenwärtigen Krise mit den USA appelliert das Regime in Teheran einmal mehr an den Widerstandsgeist in der Bevölkerung. Die Mullahs wissen: Je........

© Neue Zürcher Zeitung