We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Wir brauchen einen geregelten Ausnahmezustand

3 0 0
04.06.2021

Rückblickend ist man immer gescheiter, aber man kann aus Fehlern auch lernen. Was das Corona-Management betrifft, so war der letzte Sommer so einer. Da wurde im Glauben, dass das Schlimmste überwunden sei, zu wenig Contact-Tracing aufgebaut, zu spät auf steigende Zahlen reagiert, generell zu sorglos umgegangen. Lernen wir also daraus. Natürlich sollen wir kurzfristig gesehen nicht gleich alle Sicherheitsmaßnahmen über Bord werfen, weiter Abstand halten und dort, wo es eng wird, eine Maske tragen. Doch die wichtigere Frage ist: Wie können wir langfristig unser Land und unsere Gesellschaft für eine neue Krise bestmöglich rüsten? Welche Prioritäten müssen wir setzen? Und wie viel ist uns diese Sicherheit finanziell wert?

Der frühere deutsche Innenminister Thomas de Maizière hat in einem Interview mit der ZEIT diese wichtige Frage........

© kurier.at


Get it on Google Play