We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Wenn Corona doch so wird wie die Grippe

2 3 0
15.07.2021

Die Überraschung über die steigenden Infektionszahlen überrascht doch ein wenig. Seit Wochen mahnen Experten, dass es nach den Lockerungen und durch die Delta-Mutation wieder mehr positive Fälle geben wird. Dass sich die Zahlen seit der ersten Öffnung am 1. Juli verfünffacht haben, ist dennoch nur ein bisschen alarmierend. Denn die Situation ist nicht mit vorhergehenden Wellen vergleichbar.

Der erste große Unterschied ist die Altersverteilung: Rund 70 Prozent der Neuinfektionen entfallen auf Unter-35-Jährige. Bekannterweise sind sie meist symptomfrei – und bei stärkeren Verläufen sind sie weit davon entfernt, in ein Krankenhaus zu müssen, vor allem wenn sie geimpft sind. Dann ist man auch nicht in Gefahr, eine Long-Covid-Erkrankung einzufangen, bei der man wochenlang Beeinträchtigungen hat.

Zweitens bewegen sich die Zahlen in den Intensivstationen nicht........

© kurier.at


Get it on Google Play