We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Schweinsteigers Tränen

8 0 0
05.06.2020

Wahrscheinlich wäre es ein interessantes Thema für eine Doktorarbeit, wann der Moment kam, dass eine Doku über das eigene Leben zum guten Ton als Fußballer dazugehört. Vielleicht war dieser Moment bereits vor fünf Jahren da, als Zlatan Ibrahimovic („Ihr redet, ich spiele“) in seiner ganzen Bescheidenheit sein Leben verfilmen ließ. Oder erst drei Jahre später, als „Being Mario Götze“ auf den Markt kam?

Eine Saison später musste es dann noch eine Nummer größer sein, als Götzes WM-Kollege Toni Kroos direkt mal einen Kinofilm wagte. Der mehr oder weniger kreative Titel: „Kroos“. Und nun also Bastian Schweinsteiger, der dritte Weltmeister von 2014.

Um es direkt vorwegzunehmen: Der Titel „Schw31ns7eiger: Memories – Von Anfang bis Legende“ mag ebenfalls ausbaufähig sein, der Inhalt ist es nicht. Die Doku, die ab diesem Freitag bei Amazon Prime zu sehen ist, hat wahrscheinlich nur ein Problem: dass die beste Sport­doku aller Zeiten über den Basketball­giganten Michael Jordan........

© Hamburger Abendblatt


Get it on Google Play