We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Doppelt gescheitert

1 1 0
27.06.2021

Der Anschlag auf Soldaten in Mali wirft ein Licht auf die grundlegenden Probleme mit den Militärmissionen der Bundeswehr. Und es zeigen sich erstaunliche Parallelen zu Afghanistan. Der Leitartikel.

In Berlin ist das Entsetzen mit Recht groß. Zwölf deutsche Soldaten sind bei einem Selbstmordanschlag in Mali verletzt worden, manche von ihnen schwer. Während sie ausgeflogen wurden, hat zu Hause die Debatte über die Konsequenzen längst begonnen. Der Bundeswehrverband fordert den Einsatz bewaffneter Drohnen. Die Linke sieht die Zeit gekommen, sämtliche Auslandseinsätze der Bundeswehr infrage zu stellen.

Ein Wunder ist das nicht. Vor allem springen die Parallelen zum Afghanistan-Einsatz, der in wenigen Tagen offiziell beendet werden wird, ins Auge.

Der Anlass für die Mission am Hindukusch waren die islamistischen Anschläge in New York und Washington am 11. September 2001. Der Westen wehrte sich. George W. Bush erklärte den „War on........

© Frankfurter Rundschau


Get it on Google Play