We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Es reicht

1 7 114
06.08.2021

Wir haben einen Impfstoff gegen Corona. Deshalb kann jetzt Schluss sein mit den ewigen Debatten, ob der Staat nun Druck auf Impfverweigerer machen darf oder nicht. Ja, er darf.

Die Formulierungen sind beunruhigend. Auf Fragen, ob ein erneuter Corona-Lockdown ausgeschlossen ist, lassen sich Bundesminister die Hintertür offen, um nicht später gebrochener Versprechen bezichtigt zu werden.

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil etwa sagt, dass er lieber wieder alle ins Homeoffice schicken wolle, bevor die Schulen erneut geschlossen würden. Finanzminister Olaf Scholz betont, es müsse alles dafür getan werden, dass es nicht wieder zum Lockdown komme, und Präsenzunterricht an den Schulen „mit allem, was uns möglich ist“ stattfinden kann.

Und wie die SPD machen sich das Kanzleramt und Gesundheitsminister Jens Spahn Gedanken, Impfskeptiker doch zum Piks in den Oberarm zu bewegen, damit die erhoffte Grundimmunität erreicht wird, bevor die Delta-Variante........

© Frankfurter Rundschau


Get it on Google Play