We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Kein Anlass zur Schadenfreude

3 0 0
12.10.2021

Der Machtverlust der Union wird mit Häme begleitet, doch die Lust am Unglück der Gescheiterten schadet unserer Gesellschaft.

Meine in England lebende Schwester fragte mich kürzlich bei einem unserer virtuellen Familientreffen, wann ich zum letzten Mal Schadenfreude empfunden hätte. Ich konnte mich nicht genau erinnern. Aber vor Jahren begeisterte mich die britische „Stromberg“-Vorlage „The Office“, in der Ricky Gervais als selbstverliebtes Büro-Ekel ein verstörendes Wechselbad aus Fremdscham und gnadenloser Bosheit serviert. Vielleicht mache ich mir etwas vor, aber das Unglück anderer bringt mich immer seltener zum Lachen – erst recht, wenn sich die Häme in sozialen Netzwerken zum Shitstorm auswächst.

Als Lehnwort wurde die deutsche Schadenfreude zum weltweiten Exportschlager und zunehmend auch auf den britischen Inseln populär. Dass ein Teil meiner britischen........

© Frankfurter Rundschau


Get it on Google Play