We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Putins Eingeständnis des Scheiterns

5 2 0
21.04.2022

Putin sagt, die Eroberung des Stahlwerks in Mariupol sei „unzweckmäßig“. In Wahrheit ist sie für die russischen Kräfte unerreichbar, aber das kann die Kremlpropaganda nicht zugeben. Putins Befehl, von der großen Industrieanlage abzulassen, ist wieder ein Eingeständnis des Scheiterns.

Trotz brutaler Kriegführung und materieller Überlegenheit ist es der russischen Seite nicht gelungen, die ukrainischen Verteidiger von Asowstal zu schlagen. Deshalb gibt sich Putin mit einem Teilsieg zufrieden: Er erklärt die Stadt ansonsten für erobert und will die verbliebenen Kämpfer offenbar durch Einschluss........

© Frankfurter Allgemeine


Get it on Google Play