We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Was Reportern auf Demos blüht

6 0 1
03.08.2022

In den Nachrichtenagenturen klingt es relativ harmlos. „Mehrere Tausend Menschen haben am Montag in Berlin gegen die Corona-Politik protestiert“, berichtet die Deutsche Presse-Agentur. „Eine Demonstration führte vom Reichstagsgebäude durch mehrere Stadtteile der City Ost zurück zum Sitz des Bundestages. Auf einem Banner an der Spitze des Demonstrationszuges war in großen Lettern ,Frieden, Freiheit, Selbststimmung‘ zu lesen sowie etwas kleiner ,Keine Waffen‘ und ,Keine Impfpflicht‘. (...) Nach Angaben der Polizei, die von einer vierstelligen Teilnehmerzahl sprach, verlief die Demonstration friedlich.“

In der „Abendschau“ des RBB klingt das etwas anders. Von 6500 Menschen, die durch die Straßen ziehen, berichtet der Reporter Olaf Sundermeyer, der sich in der Szene der Rechtsextremen, „Querdenker“,........

© Frankfurter Allgemeine


Get it on Google Play