We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Was ist daran „mutmaßlich“?

3 8 25
08.04.2022

In der Ukraine führt die russische Armee einen Vernichtungskrieg. Wladimir Putin hat ihn angekündigt: Die Ukraine müsse „entnazifiziert“ werden. Die Truppen morden, vergewaltigen, plündern, sie foltern und töten Zivilisten. Die russische Propaganda stellt das in Abrede und unterstellt den Ukrainern, sie töteten ihre eigenen Leute – oder dass es sich um eine Inszenierung handele.

Das sei für die Überlebenden in der bis Ende März von der russischen Armee besetzten Gebiete nördlich von Kiew, die bezeugten, wie Zivilisten von russischen Soldaten erschossen wurden, „blanker Hohn“. So sprach der ARD-Korrespondent Georg Restle am Dienstag in der „Tagesschau“. Da hatte er sich in Butscha selbst ein Bild der Lage gemacht, in der Sendung war von „Gräueltaten“ die........

© Frankfurter Allgemeine


Get it on Google Play