We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Seenotrettung: Es ist nicht immer populär, seinem Gewissen zu folgen

5 1 0
02.07.2019

Carola Rackete, Kapitänin der Sea-Watch 3, entschied sich, ohne Erlaubnis in Lampedusa anzulegen, nachdem ihr Schiff zwei Wochen auf See hatte kreuzen müssen. Weil sie, wie sie sagte, Verantwortung für die vor dem Ertrinken geretteten Passagiere und ihre Crew trage.

Das Schiff wurde beschlagnahmt, Rackete verhaftet und unter Hausarrest auf Lampedusa........

© derStandard