We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Wenn Kurz seinen Willen beim ORF bekommt

2 5 39
28.07.2021

Sebastian Kurz hat seinen Willen bekommen. Er wird nun von einem Richter / einer Richterin in Sachen "Falschaussage vor dem U-Ausschuss" einvernommen, nicht von den verhassten Staatsanwälten der WKStA. Ob ihm das letztlich etwas bringt, ist unklar, aber er (und seine Anwälte) haben es ganz massiv so gewollt. Justizministerin Alma Zadić hat diesem Willen entsprochen.

Wahrscheinlich bedeutsamer für die politische und demokratische Entwicklung im Lande ist die Frage, ob Bundeskanzler Kurz seinen Willen beim ORF bekommt. Am 10. August stimmt der Stiftungsrat (offen) über den neuen Generaldirektor ab, Türkis hat eine formale Mehrheit und einen Kandidaten, den (parteibuchlosen) Roland Weißmann, einen aus der ORF-Hierarchie.

Es sind allerdings schon ORF-Wahlen ganz anders........

© derStandard


Get it on Google Play