We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Sind die intimen Chats der Türkisen relevant?

3 5 20
05.05.2021

Herr Philip R. ist ein langjähriger Abonnent des STANDARD, er kritisiert die Veröffentlichung diverser Chats türkiser Akteure, die aus dem Ibiza-Ausschuss bekannt wurden.

An diesen "ausgewählten Details aus vertraulichen Chatgesprächen zwischen Thomas Schmid und anderen besteht kein offensichtliches öffentliches Interesse. Gerade am Tag der Pressefreiheit möchte ich Ihnen die Frage stellen, ob hier nicht eine Linie überschritten und die mit der Freiheit verbundene Verantwortung übersehen wird."

Die Antwort, die wir Leser R. auch direkt übermittelt haben, lautet: Ja, man muss vorsichtig mit interner Kommunikation von Amtsträgern umgehen, aber es besteht zweifelsfrei ein öffentliches Interesse daran, wie seriös diese mit der ihnen anvertrauten Macht umgehen.

Vor dem........

© derStandard


Get it on Google Play