We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Ein Sommer voller Bücher und ehrgeiziger Pläne

4 12 0
09.07.2019

Mädchen in einer improvisierten Bücherei auf Haiti im Jahr 2010.

Ich werde in diesem Sommer wieder kaum zum Lesen kommen. So geht es mir seit Jahren. Es liegt an der familiären Situation und den daraus resultierenden eher geschäftigen Urlauben. Aber auch – so ehrlich will ich doch sein – am Zeitfresser "Social Media".

Das war mal anders. Mindestens 25 Jahre lang kannte ich keine größere Leidenschaft als das Lesen. Bücher waren mein Fenster zur Welt und gleichzeitig meine Flucht vor dieser. Wenn man in einem winzigen Dorf groß wird, ist die Schulbücherei schnell ausgelesen. Zu Hause gab es keine Bücher. Aber es gab eine Familie, die viel........

© derStandard