We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Corona hat uns provinzieller gemacht

6 1 2
07.01.2021

Mehr Kleingeisterei, weniger Weltoffenheit, mehr Nationalismus, weniger Europabewusstsein – die Corona-Pandemie hat einige Trends noch offenbarer gemacht.

Corona hat uns alle provinzieller gemacht. Seit Monaten ist von nicht viel anderem die Rede als vom Infizieren, vom Testen, vom Impfen. Diese Themen beschäftigen nicht nur die Politiker und die Medien vor allem anderen, sondern auch unser persönlicher Horizont hat sich verengt. Die Pandemie überschattet alles. Die Welt ist kleiner geworden.

Die Klimaerwärmung? Der Brexit? Der Machtwechsel in den USA? Die Flüchtlingstragödien in Griechenland, in Bosnien, in Afrika? Der Nahostkonflikt? Nicht, dass das alles aus der Berichterstattung verschwunden wäre. Es ist schon noch da. Aber es ist, als wäre die Weltpolitik mit einem Mal unwichtiger geworden und vor dem alles........

© derStandard


Get it on Google Play