We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Cool bleiben beim Dresscode

1 0 0
22.05.2019

Eine Studienfreundin hat zum Geburtstag eingeladen und einen Dresscode ausgegeben. Er lautet: „Glamourös.“ Ich finde das etwas albern, es ist ja ein ganz normaler Anlass für eine Party, sowieso gehe ich eigentlich immer in Jeans. Zwar würde ich gerne teilnehmen, aber ich kann es mir auch nicht wirklich leisten, extra dafür etwas Neues zu kaufen.

Billa, sportlich

Wenn Gastgeber einen Dresscode ausgeben, kann das verschiedene Ursachen haben. Die wahrscheinlichste ist, dass sie es ihren Gästen einfach machen wollen. Sie sollen nicht lange überlegen müssen und auch nicht Gefahr laufen, zu schick oder zu schlicht angezogen zu sein. Manchmal wollen sie die Party aufwerten, manchmal aber auch nur den Spaßfaktor erhöhen, indem sie ihre Gäste anstacheln, vorab schon ein bisschen kreativ zu sein.

Man fühlt sich doch schon von vornherein anders, wenn man sich mit der Kleidung ein bisschen Mühe gegeben hat. Das allein kann dazu beitragen, einem Fest einen feiertäglichen Anstrich zu geben. Insofern hat eine solche Aufforderung auch........

© Der Tagesspiegel