We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Deutsche Waffenexporte sind eine moralische Bankrotterklärung

5 0 0
16.06.2019

Der Jemen benötigt vieles. Lebensmittel zum Beispiel. Und Trinkwasser. Und Ärzte. Und Medikamente. Und Schulen. Und Lehrer. Überhaupt braucht das Armenhaus der arabischen Welt jede Menge Hilfe. Mehr als 20 Millionen Menschen müssen mit dem Allernötigsten versorgt werden, Tag für Tag. Denn dort herrscht seit Jahren ein erbarmungloser Krieg. Die Folge: Gewalt, Not und Armut.

Was der Jemen deshalb überhaupt nicht braucht, sind Waffen. Raketen, Granaten, Schnellfeuergewehre, Panzerfahrzeuge – Todbringendes gibt es in diesem geschundenen Land zuhauf. Doch das scheint für die Bundesregierung, die doch so........

© Der Tagesspiegel