We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Kriminelle Clans sind kein Resultat von gescheiterter Integrationspolitik

5 0 0
16.06.2019

Gegen kriminelle Familienclans wollen jetzt viele Bundesländer mobil machen und besser zusammenarbeiten, auf Zuruf des Berliner Innensenators. Das haben die Innenminister der Bundesländer auf ihrer Frühjahrskonferenz beschlossen. Im Blick sind vor allen Clans palästinensisch-libanesischer, kurdischer, türkischer Herkunft, die als Flüchtlinge oder Arbeitsmigranten nach Deutschland eingewandert sind und schwerpunktmäßig in Berlin, Bremen, Hannover und im Ruhrgebiet leben.

Waren sie tatsächlich Opfer einer verweigerten und gescheiterten Integrationspolitik, wie in Medien oft dargestellt? Voller Vertrauen eingereist als anständige, aber notleidende Menschen, die in Deutschland aber nicht ausreichend finanziell unterstützt und gefördert wurden und daher nur im selbstgeschaffenen kriminellen Milieu überleben konnten?

Kriminalität ist kein Resultat von zu wenig staatlicher Fürsorge

Nicht, dass es keine staatliche Vernachlässigung von Arbeitsmigranten und erfolglosen Asylbewerbern, die man nicht abschieben konnte, gegeben hätte. Bis in die 1990er Jahre war das ein gewolltes........

© Der Tagesspiegel