We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Welche Brasch-Texte empfiehlt der Regisseur von „Lieber Thomas“?

1 0 0
19.06.2022

Am Freitag werden die Lolas vergeben, der Deutsche Filmpreis. „Lieber Thomas“, der aus dem Leben und vom Schreiben Thomas Braschs erzählt, ist für den Hauptpreis als Bester Spielfilm und in elf weiteren Kategorien nominiert. Was auf jeden Fall für ihn spricht: Selten ist in einem Spielfilm über einen Dichter Literatur so lebendig geworden. Die Bücherfrage der Woche geht deshalb an den Regisseur Andreas Kleinert: Sie kennen das Werk Ihrer Figur – was empfehlen Sie dem Publikum, mit welchen Brasch-Texten sollte es zu lesen beginnen?

Andreas Kleinert: Ich wollte auf keinen Fall, dass man sich mit einer Liste von Quellen vor den Film setzt und abhakt, aus welchem Gedicht oder Prosawerk wir zitieren. Aber........

© Berliner Zeitung


Get it on Google Play