We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Die Rückkehr des Sounds

4 0 0
01.08.2020

BerlinIrgendwie naheliegend, dass die Psychedelic Furs zuletzt 2017 durch den Soundtrack zur TV-Serie „Stranger Things“ wieder etwas deutlicher in der Öffentlichkeit wahrgenommen wurden. Es geht darin um eine Parallelwelt in einer der diversen Dimensionen, die es den Anhängern der physikalischen Stringtheorie zufolge gibt. Der Serien-Hit spielt wie auch die Psychedelic Furs und der in „Stranger Things“ benutzte Titel in den 80er-Jahren, aber derart idealtypisch, als seien sich die Bilder des Pastiches bewusst.

Musikalisch ist unser Jetzt ja schon länger eine relative Dimension, die von Retro-Styles und neu bedachten Ästhetiken geprägt ist. Das neue Album der Furs, „Made of Rain“, erinnert satte 29 Jahre nach dem letzten Album an die aufregende Fremdheit ihrer besten Zeit Anfang der 80er-Jahre, und dies........

© Berliner Zeitung