We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Warum ein Lehrer in Berlin acht Rohrbomben zündete

4 0 0
14.09.2021

Berlin - In der Nacht zum 20. Januar dieses Jahres erschütterte gegen 1 Uhr ein lauter Knall die Fritz-Reuter-Straße in Schöneberg. Eine Rohrbombe, angebracht an einem Verkehrsschild, war ferngezündet worden und detoniert. Sie zerfetzte den Beschwerungsfuß eines Halteverbotszeichens. Bis zu drei Kilogramm schwere Teile aus Hartgummi flogen........

© Berliner Zeitung


Get it on Google Play