We use cookies to provide some features and experiences in QOSHE

More information  .  Close
Aa Aa Aa
- A +

Berlin: Querdenker wollen ihre Großdemos in Berlin gerichtlich durchsetzen

1 6 199
30.07.2021

Berlin - Gegen die Verbote mehrerer Querdenker-Demonstrationen gehen deren Organisatoren gerichtlich vor. Beim Berliner Verwaltungsgericht reichten sie am Freitag bislang drei Eilanträge gegen die Verbotsverfügungen der Polizei ein.

So klagt die Initiative „Querdenken 711“ gegen das Verbot der für Sonntag auf der Straße des 17. Juni geplanten Kundgebung und einer weiteren Versammlung. Die Anmelder erwarten dazu 22.000 Teilnehmer. Über die Eilanträge soll bis heute Abend entschieden werden.

Geplante ProtestaktionenBerliner Polizei verbietet zwölf Corona-Demos

Corona-Demos„Querdenker“ wollen Straße des 17. Juni mit 28 Lautsprechertürmen beschallen........

© Berliner Zeitung


Get it on Google Play